Bio-Resonanz-Galvano-Therapie

 

Diagnose und Therapie mit feinen Schwingungen

 

Die Bio-Resonanz-Galvano-Therapie ist ein energetisches Diagnose- und Behandlungsverfahren mit feinen elektromagnetischen Schwingungen – getragen vom so genannten galvanischen Strom, einem sehr schwacher Gleichstrom, der sanft und gleichmäßig in eine Richtung fließt. Die Schwingungen werden bis in die tiefsten Schichten der Zellen übertragen und wirken harmonisierend. Das Verfahren ist dabei völlig schmerz- und nebenwirkungsfrei.

 

In meiner Praxis setze ich das Bio-Galvanoresonanzgerät als diagnostisches Zusatzinstrument ein, um schnell und präzise krankmachende Wirkstoffe oder Allergene zu testen. Das Verfahren erlaubt ein gezieltes Testen von bis zu fünf Mitteln gleichzeitig. Im therapeutischen Bereich nutze ich das Bio-Galvanoverfahren, um dem Körper Nährstoffe und Heilmittel gezielt und wirksam zuzuführen. Die elektromagnetischen Schwingungen ermöglichen hierbei eine deutlich verbesserte Aufnahme der Wirkstoffe in den Zellen und erhöhen die therapeutische Wirkung.